Skip to main content

Appartementhaus I

Sontheimer Landwehr 1
Heilbronn

Appartements

Insgesamt werden 53 Einzimmerappartements vermietet:

Im Erdgeschoss

  • 11 Appartements mit ca. 22 m² Wohnfläche
  • 3 rollstuhlgerecht ausgestattete Appartements mit ca. 23 – 24 m² Wohnfläche

Im 1. Obergeschoss

  • 14 Appartements mit ca. 22 – 24 m² Wohnfläche

Im 2. Obergeschoss

  • 14 Appartements mit ca. 22 – 24 m² Wohnfläche

Im 3. Obergeschoss

  • 11 Appartements mit ca. 21 – 26 m² Wohnfläche

PKW-Abstellplätze

Insgesamt stehen 21 Abstellplätze zur Verfügung:

Vermietet werden

  • 18 Abstellplätze
  • 2 Stellplätze behindertengerecht (Nr. 12+13)

1 Stellplatz (Nr. 11) ist für den Hausmeister reserviert.

Die Zufahrt zu den Stellplätzen ist mit einer Schrankenanlage gesichert.

Geschosspläne

Bildergalerie

Einen ersten Eindruck über unser Appartementhaus "APP one" finden Sie in unserer Fotogalerie

Fotos Studentenwohnheim APP one

Ausstattung

Die Ausstattung der Appartements richtet sich an die Anforderungen für studentisches Wohnen. 

Sämtliche Einheiten erhalten jeweils ein eigenes Duschbad mit einer bodenebenen Dusche, eine Kochnische, einen Kleiderschrank, sowie die vollständige Möblierung mit Schreibtisch, je nach Appartement ein Esszimmertisch mit 2 Stühlen, Bett 1,00m x 2,00m.

Lediglich Geschirr, Bettwäsche und Matratzen müssen aus hygienischen Gründen von den Studenten mitgebracht werden.
Im Untergeschoss sind im Waschmaschinenraum 2 Münz-Waschmaschinen und 2 Münz-Wäschetrockner vorgesehen.

Sämtliche Appartements erhalten eine moderne und innovative Elektroausstattung:

  • Elektrische Steuerung der Rollläden mit Wind- und Sonnenwächteranlage
  • Klingel- und Sprechanlage
  • Fernseh- und Radioempfang über eine Sat-Anlage
  • Telefonanschluss

Schallschutz, Gebäudetechnik

Die Lage des Gebäudes an der Sontheimer Straße erfordert erhöhte Schallschutzmaßnahmen.
Wir tragen dieser Anforderung mit dem Einbau von Schallschutzfenstern Rechnung. Damit eine ausreichende Be- und Entlüftung auch bei geschlossenen Fenstern gewährleistet ist, erhalten sämtliche Appartements eine Zu- und Abluftanlage. Die Abluft wird zur Beheizung des Atriums wieder aufbereitet.

Die einzelnen Geschosse sind auch über eine Aufzugsanlage erreichbar.

Sonnenschutz durch elektrisch gesteuerte und aussenliegende Jalousinen.

Wärmeschutz

Die Warmwasseraufbearbeitung erfolgt durch eine solare Brauchwassererwärmung. Zusätzlich wird die Solarfläche zur Unterstützung der Gas-Zentralheizung herangezogen.
Das gesamte Gebäude erhält einen Vollwärmeschutz, die Fenster sind hochwärmedämmend 3-fach-verglast.

Den Energieausweis erhalten Sie hier als PDF-Datei.

Lage